Engel-Ki

 

Engel sind immer für uns da. Sie beschützen und unterstützen uns in allem, was wir tun. Sie sind immer an unserer Seite, wachen über uns und helfen in der Not. So ist es seit Beginn aller Zeiten.

Wozu eine Einweihung in die Engelenergie?

Wir alle haben doch den Wunsch mit unseren Engeln kommunizieren zu können.

Mit der Einweihung verbessern sich in der Regel die Kommunikationsmöglichkeiten und damit die Zusammenarbeit zwischen den Engeln und der eingeweihten Person.

Die Verbindung wird besser, schneller und konkreter. Man kann die Engel gezielter rufen und wahrnehmen. Wir kommen besser mit den Engeln in Kontakt, wenn wir das möchten. Auch für die Engel ist es somit leichter, mit uns in Kontakt zu treten und mit uns oder an uns zu arbeiten.

Die Einweihung

Bei der Einweihung wirst du über den Regenbogen mit allen Engeln, Erzengel und natürlich mit deinem Schutzengel verbunden. Der Regenbogen ist eine aus allen Farbstrahlen der Schöpfung zusammen gesetzte Verbindung zu den Engeln. Die Farbstrahlen sind den Engeln zugeordnet und somit hat man über die "Regenbogenstraße" Zugang zur gesamten Engelshierarchie.

Engel schenken uns Kraft und Liebe, sie helfen uns inneren Frieden und Harmonie zu finden. Wenn wir sie darum bitten, helfen sie uns in ausweglosen Situationen und lassen uns erkennen was wir zu tun haben. Wie sprechen sie zu uns? Nur wenige Menschen haben die Gabe Stimmen zu hören. Sie vermitteln uns häufig ihre Hilfe in Form von Gedanken und Ideen. Wenn man abends vor dem Schlafengehen um Entscheidungshilfe bittet, weiss man morgens oft wie man zu handeln hat.

Wir dürfen die Engel um alles bitten

Wir dürfen die Engel um alles bitten. Sie stehen uns immer bei und sind bereit uns zu unterstützen und zu helfen. Wir müssen lernen ihre Hilfe in unseren Alltag einzubeziehen, so können wir unseren Alltag besser meistern. Wir können um Hilfe bei grossen Problemen bitten, um Gesundheit, aber auch um materielle Dinge. Ja wir können uns sogar einen freien Parkplatz bestellen, eine staufreie Autobahn, eine neue Wohnung oder ein Haus, den richtigen Arbeitsplatz, den idealen Partner.

Viele Menschen meinen Engel kann man nicht um materielle Belange bitten, doch sie vergessen dabei, dass die Materie ein Ausdruck von Eigenliebe und Gottes Annahme in uns selbst ist. Wer sich selbst liebt ist in der Lage, die Schönheit, den Wohlstand und den Reichtum zu leben und mit seinen Mitmenschen zu teilen. Denn alles ist Energie, und alle Materie in unserer Welt ist der Ausdruck des Reichtums oder des Mangels unseres Denkens. Doch Gott ist die Fülle und seine Boten sendet er uns, um diese Fülle zu erkennen und die Materie umzuwandeln. Wir sind die Schöpfer unserer Realität.